Tutorials: Visitenkarten erstellen mit GIMP

In diesem Artikel möchten wir Ihnen zwei Visitenkarten Tutorials vorstellen, die Ihnen erklären, wie einfach Sie mit GIMP Visitenkarten erstellen können. Sollte Ihnen die Software GIMP noch nicht bekannt sein: GIMP ist ein sowohl für den privaten als auch gewerblichen Einsatz kostenloses Bildbearbeitungsprogramm mit sehr vielen Funktionen. Dass man mit GIMP nicht nur Bilder bearbeiten kann, sondern auch schöne Visitenkarten erstellen kann, zeigen Ihnen die zwei nachfolgenden Visitenkarten Tutorials.

Tutorial: Seriöse Visitenkarten erstellen

Auf Gimpusers.de gibt es für GIMP-Anfänger ein schönes und vor allem leichtverständliches Tutorial. In 12 einfachen Schritten wird ausführlich erklärt, wie man unter GIMP eine druckfertige Visitenkarte erstellt. Besonders die Tipps zur grundsätzlichen Grafikgestaltung im Printbereich und die verwendeten Techniken in diesem Tutorial, eignen sich sehr gut, um auch andere schöne Visitenkarten erstellen zu können.

Ein etwas spezielleres Visitenkarten Tutorial findet Sie auf der Internetseite von Printblogger. In mehreren detaillierten Schritten wird hier erklärt, wie Sie eine Visitenkarte im Stil eines alten amerikanischen Briefumschlages unter GIMP erstellen können. Das Resultat kann sich wirklich sehen lassen, dennoch ist es sehr branchenspezifisch. Vom Schwierigkeitsgrad ist dieses Visitenkarten Tutorial auch eher für fortgeschrittene Benutzer gedacht.

Fazit

Unsere Meinung ist eindeutig: Diese zwei Tutorials beweisen, dass man selbst als Anfänger mit GIMP schöne Visitenkarten erstellen kann, ohne dabei viel Geld in teure Software investieren zu müssen.

Kommentar zu Tutorials: Visitenkarten erstellen mit GIMP hinterlassen